Zum Hauptinhalt springen

VogelPerspektive

Melanie Vogels Keynotes sind echte "VogelPerspektiven". Prägnant schildert sie das "Big Picture" und weckt Interesse für das Thema.

Inspiration

Wer das "Big Picture" kennt, findet sich wieder und kann sich in das Thema einordnen. Die persönliche Relevanz ist hergestellt.

Aktion

In jeder Keynote und jedem Webinar gibt es direkt umsetzbare Lösungen, Tipps und Handlungsempfehlungen. Aus der Praxis - für die Praxis.

Empathyconomics®: Unternehmen in Kohärenz

(Das Kunstwort) Empathyconomics® setzt sich zusammen aus den englischen Wörtern „Empathy“ (= Empathie) und „economics“ (= Wirtschaft) und  ist das von Melanie Vogel und Nadja Forster neu erdachte Wirtschaftssystem für das 21. Jahrhundert.

In der Hinwendung zum wahrhaftigen Tun, um Wachstum für andere zu erreichen, liegt eine völlig ungenutzte Quelle neuer Zusammenarbeit, nachhaltiger Wirtschaftlichkeit und menschenorientierter Zukunftsprägung.

Empathyconomics® - eine auf Empathie basierende Ökonomie - befähigt Unternehmen zu fließenden Transformationsprozessen, die menschenwürdig und nachhaltig gestaltet werden können. Sie zeigt den Weg in eine Zukunft, in der Herz und Verstand wieder in Kohärenz sind. Hierin liegt eine einzigartige Chance, vielleicht sogar die einzige Chance, die Herausforderung von Gegenwart und Zukunft zu lösen und alle Menschen in diesen Lösungsprozess einzubinden.